Herzlich willkommen!

Unsere Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kohlberg gehört zur Dekanatsregion Südwest des Dekanatsbezirkes Weiden i. d. Oberpfalz. Unser Gemeindegebiet ist groß. Es besteht aus zwei Sprengeln: Kohlberg und Weiherhammer, dazu kommen noch einige Außenorte.

Die Gottesdienste finden in der St. Nikolauskirche in Kohlberg und in der Kreuzkirche in Weiherhammer statt. Wir freuen uns auf die persönliche Begegnung mit Ihnen!

Pfr. Trentini
Bildrechte privat

Evangelisch-Lutherisches Pfarramt Kohlberg

Marktplatz 1
92702 Kohlberg

Tel. 09608-288

pfarramt.kohlberg@elkb.de

Die Pfarrstelle ist seit 1.Dezember 2021 mit Pfr. Márcio Trentini besetzt.

Pfarramtsführung und Unterstützung für Pfr. Márcio Trentini übernimmt:
Pfarrer Andreas J. Ruhs aus Neunkirchen-Mantel
Tel. 0961-28333
pfarramt.neunkirchen.mantel@elkb.de

Ansprechpartner für Kasualien:
Pfarrer Márcio Trentini
Tel. 0178/2009687
marcio.trentini@elkb.de

 

schmetterling
Bildrechte SG

Jeden Freitag von 8 bis 13 Uhr
erreichen Sie unsere Pfarramtssekretärin Evi Deinl
bei uns im Büro.

 

Verabschiedung Sylvia Artmann
Bildrechte Pfarramt

Am Sonntag, 07. August 2022 haben die Kigo Kinder unsere Sylvia Artmann offiziell verabschiedet.

Sylvia hat 30 Jahre lang den Kigo geleitet, mit einem "Danke" Lied begleitet von Gitarrenklänen, wurde ihr Engagement geehrt. Pfr. Trentini segnete ihre Arbeit und die guten Früchte die es hervor gebracht hat.

Es flossen viele Freudentränen über die vergangene Zeit und die Zeit die noch kommen wird. Auch hier nochmal ein Dank an dich liebe Sylvia und den neuen "Dreien" viel Freude für den Neustart.

Letzer Kindergottesdienst vor den Ferien
Bildrechte Pfarramt

Bei schönstem Sommerwetter konnte heuer die Tradition eines Abschlussgottesdienstes unter freiem Himmel zum Beginn der Sommerferien, und damit der gottesdienstfreien Zeit, fortgeführt weden. Zwei lange Jahre hatte die Pandemie dies unmöglich gemacht. Umso schöner war diesmal das Empfinden, das Gottes Natur uns so nah ist. Ganz besonders am Pilz, oberhalb Kohlbergs, wo der Blick weit übers Land geht.

Jubelkonfirmation in Weiherhammer
Bildrechte Pfarramt
Am 10. Juli 2022 feierte die evangelische Kirchengemeinde Kohlberg bei schönem Wetter in der Kreuzkirche in Weiherhammer mit Pfr. Márcio Trentini den Festgottesdienst mitAbendmahl anläßlich der Jubelkonfirmation. Elf Jubelkonfirmanden sind der Einladung gefolgt und nahmen am feierlichen Gottesdienst teil. Eingeladen zur Teilnahme an der Jubelkonfirmation wurden die Personen welche vor 25, 50, 60, 65, 70, 75 Jahren und dem seltenen 80jährigem Jubiläum, diese Konfirmandin wurde 1941 konfirmiert, an den Tisch des Herrn traten. Pfr.
Konfirmandenausflug ins Bibelmuseum
Bildrechte Pfarramt

Bereits im Juni besuchte der aktuelle Kohlberger Konfirmandenjahrgang das neue Bibelmuseum Bayern im Alten Pfarrhof in Nürnberg, neben der Lorenzkirche. Daraus entwickelte sich das Vorhaben, im Zuge der regionalen Zusammenarbeit der Dekanatsgemeinden, einen gemeinsamen Ausflug für Konfirmanden und Konfirmierte der Region Süd-West zu organisieren. Grundlage ist das dekanatsweite Bestreben, die Zusammenarbeit - nicht nur, aber eben auch besonders - in der Kinder- und Jugendarbeit auf- bzw. auszubauen.

20 Jahre Diakonin
Bildrechte pfarramt

Im Gottesdienst am Ostersonntagmorgen bekam Vivian Bayer-Trentini zum 20jährigem Jubiläum ihrer Ordination einen Blumenstrauß überreicht. Die Ehefrau des evangelischen Pfarrers Márcio Trentini unterstützt ihren Mann ehrenamtlich bei der Arbeit in der Gemeinde. Bayer-Trentini wurde am 14. April 2002 in der Gemeinde Rincao dos Ilheus in der Stad Novo Hamburgo in Brasilien zur Diakonin geweiht. SEit November 2021 ist sie zusammen mit ihrem Mann in der Oberpfalz. Sie ist ihm eine große Stütze, zumal es für beide viel Neues gibt.

Die evangelische Kirchengemeinde organisiert eine Fahrradtour zum Fest des Simultankirchenradwegs im Max Reger Park in Weiden am 7. Mai 2022.

Start ist um 12.00 Uhr in Kohlberg an der Roith Bushaltestellee, in Weiherhammer starten wir um 12.15 Uhr vom Bahnhof aus. Gemeinsames Treffen um 12.30 Uhr in Etzenricht an der Schulbushaltestelle, danach Weiterfahrt nach Weiden. Die Tour ist auch für Kinder gut geeignet. Die Heimfahrt macht jeder selbstständig.